SIMULATION DRIVEN
PRODUCT AND PROCESS OPTIMIZATION
Wir über uns

Virtuelle Produkt- und Prozessoptimierung
zur Erforschung digitaler Verfahren, Prozesse und Methoden
für den gesamten Produktlebenszyklus

 

 

Willkommen bei VIPO!

Die Technologie-Plattform „Virtuelle Produkt- und Prozessentwicklung und -optimierung” (VIPO) erforscht digitale Verfahren, Prozesse und Methoden für den gesamten Produktlebenszyklus.

Diese Verfahren sollen auch für kleinere und mittlere Betriebe in Form von Dienstleistungen und Werkzeugen nutzbar gemacht werden.

Das Projekt wird als innovativer regionaler Wachstumskern vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Kürzere Entwicklungszeiten, weniger Kosten

Neun Kooperationspartner, darunter fünf IT-Dienstleister, ein Industrieunternehmen und drei Forschungseinrichtungen, gehören dem Verbund an. Ziel ist es, virtuelle Produkt- und Prozessoptimierung entlang des gesamten Wertschöpfungszyklus so früh wie möglich zu implementieren.

Einsatzfelder der von VIPO angebotenen Dienstleistungen und Softwareprodukte:

  • Additive Fertigung (3D-Druck) in der Medizintechnik
  • Optimierung optischer Systeme
  • Verbesserung der prädiktiven Wartung von rotierenden Maschinen
  • Big Data Analysis für integrierte Sensornetzwerke im Digitalen Zwilling

Vom Kundenproblem zur Bündnisvision

 

Wir stellen Dienstleistungen und Softwarewerkzeuge zur virtuellen Produkt- und Prozessoptimierung sowie zur prädiktiven Wartung entlang der Wertschöpfungskette des Produktlebenszyklus bereit.

Mittels Feldzusammenhangsmodelle werden neue Potentiale

  • in der Produkt- und Prozessoptimierung sowie
  • mit Hilfe digitaler Zwillinge in der prädiktiven Wartung erschlossen.
Digitaler Zwilling –
Optimierung und prädiktive Wartung rotierender Maschinen
Mitglieder

Mitglieder des Netzwerkes


 



Partner Wirtschaft

1 3D Schilling GmbH
2 Alpha Analytics UG &Co.KG
3 Andato GmbH & Co. KG
4 Dynardo GmbH
5 LightTrans International UG
6 ORISA Software GmbH
 

Partner Wissenschaft

1 CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
2 Ernst-Abbe-Hochschule Jena
3 Materialforschungs- und -prüfanstalt an der    Bauhaus-Universität Weimar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produkt und Prozesssimulation verknüpft mit
Data Analysis integrierter Sensornetzwerke in digitalen Zwillingen
Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder nehmen Sie direkt mit einem unserer Ansprechpartner Kontakt auf.

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Johannes Will (Dynardo GmbH)
Sprecher
johannes.will@vipo-net.de

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Carsten Könke (MFPA Weimar)
Sprecher
carsten.koenke@vipo-net.de

Produktoptimierung –
Auslegung und Optimierung optischer Geräte
Veranstaltungen

Die nächsten Veranstaltungen


Formnext

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main
Datum: 10. – 13. November 2020
Teilnehmer: Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Standnummer: folgt demnächst

Website des Veranstalters >>

Die Formnext ist die führende Fachmesse zum Thema der Additiven Fertigung und der gesamten vor- und nachgelagerten Prozesse. Am Messestand werden Ergebnisse der Prozessoptimierung von auslegungsrelevanten Bauteilen aus Kunststoff vorgestellt sowie Simulationsergebnisse für die Optimierung.


17. Weimarer Optimierungs- und Stochastiktage 2020

Veranstaltungsort: Weimar
Datum: 25. – 26. Juni 2020

Website des Veranstalters >>

Die Konferenz bietet ein zielgerichtetes Informations- und Fortbildungsangebot in praxisorientierten Schulungen und Workshops sowie in branchenübergreifenden Vorträgen. Als Aussteller oder Sponsor besteht die Möglichkeit, Ihre Projekte oder Dienstleistungen dem Fachpublikum zu präsentieren.





testNews

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Weiterlesen

Wie der Wachstumskern VIPO auch bei Ihrer Problemlösung im Bereich XXX helfen kann

Seit dem 01. März 2019 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung den Wachstumskern „Virtuelle Produkt- und Prozessoptimierung“. Ziel des Projektes ist es, die Produkt- und Prozessentwicklung entlang des Produktlebenszyklus zu optimieren. Lesen Sie in unserem aktuellen Blog-Eintrag, wie auch Ihr Unternehmen von unseren Entwicklungen profitieren kann.

Weiterlesen

Wie der Wachstumskern VIPO auch bei Ihrer Problemlösung im Bereich XXX helfen kann (copy 1)

Seit dem 01. März 2019 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung den Wachstumskern „Virtuelle Produkt- und Prozessoptimierung“. Ziel des Projektes ist es, die Produkt- und Prozessentwicklung entlang des Produktlebenszyklus zu optimieren. Lesen Sie in unserem aktuellen Blog-Eintrag, wie auch Ihr Unternehmen von unseren Entwicklungen profitieren kann.

Weiterlesen



Prozessoptimierung –
Additive Fertigung auslegungsrelevanter Bauteile in Kunststoff
Gefördert

 

Das Projekt wird als innovativer regionaler Wachstumskern vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer